Marktanalyse KW3

Wir melden uns mit einer Marktanalyse zu KW 3 zurück. Grundsätzlich werden wir die größten Kryptowährungen nach Kapitalisierung, Gold und den Forexmarkt analysieren, damit Sie einen groben Überblick über die Märkte erhalten.


Bitcoin:


In der vergangenen Woche ist Bitcoin weiter gewachsen und bewegt sich nun weiter in einem steilen bullishen Kanal. Momentan sehen wir einen klaren Ausstieg aus der "Flag" Figur und daher ein klares Wachstum. Im Allgemeinen sehen wir den Markt sehr positiv und das nächstliegende Ziel liegt bei 9310 USD. Damit sich der Kurs aber auf sein neues Ziel entwickelt, muss er noch die aktuelle Konsolidierung überstehen.

Ethereum:


Ethereum hat sich ebenso wie der Bitcoin in den letzten Wochen definitiv gut geschlagen und steigt weiter an. Der Preis hat den Widerstand von EMA15 durchbrochen und weiterer Wachstum ist sehr wahrscheinlich. Kurzfristig sehen wir zwar auch weiteren Wachstum, aber davor haben wir noch Seitwärtsbewegungen und Kursschwankungen.

Gold:


Gold untersuchen wir anhand der Entwicklungen des PAX-Gold-Tokens, der sich am Goldkurs orientiert.


Gold entwickelt sich langsam in Richtung Wachstum. Mittel- sowie langfristig sehen die Signale gut aus und alles sieht nach positiven Kursentwicklungen aus.

EUR/USD:


Bei der Forexanalyse gehen wir heute etwas genauer auf den Euro ein. Langfristig betrachtet sieht es hier gut aus und die Signale stehen auf Wachstum. Mittelfristig hingegen sieht es noch etwas schlecht aus und ein Kursrückgang könnte eintreten. Somit müssen wir mittel- sowie kurzfristig auf weitere Kaufsignale warten.



Sie haben selber keine Lust sich mit dem Markt auseinanderzusetzen? Oder ist Ihnen das Risiko in einen einzelnen Wert zu Investieren zu hoch? Dann nutzen Sie die Möglichkeit mit Polarstern Capital und nehmen Sie diverse Märkte in nur einem Produkt mit! Kontaktieren Sie uns gerne! Wir sind für alle Fragen offen.


Disclaimer:

Die zur Verfügung gestellten Inhalte Stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Ebenso sind die Analysen nicht als Aufforderung zum Handel zu verstehen, sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Alle Aussagen zu Kryptowährungen oder zum Forexmarkt und deren eventuelle Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Im Falle, dass Nutzer der Seite aufgrund der Vorstellung von Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr.

52 Ansichten

© 2020 Polarstern Capital GmbH - Salzkotten - Germany

  • Facebook Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Twitter Black Round