Marktanalyse KW 7

Wir melden uns mit einer Marktanalyse zu KW 7 zurück. Grundsätzlich werden wir die größten Kryptowährungen nach Kapitalisierung, Gold und den Forexmarkt analysieren, damit Sie einen groben Überblick über die Märkte erhalten.


Bitcoin:


Bitcoin befindet sich momentan in einem langfristigem Aufwärtstrend und verfolgt momentan das Ziel 11.025 USD. Mittelfristig besteht zwar die Chance einer Korrektur, wir glauben aber nicht daran, dass es einen Rückgang in Richtung 9.800 USD geben wird.


Ethereum:


Auch Ethereum befindet sich in einem klaren Wachstumstrend. Das Ziel, welches wir letzte Woche deklariert haben, wurde eingehalten und sogar übertroffen. Im Moment wäre eine Korrektur mit dem Ziel von 229 USD möglich. Trotz dieser Erwartung, rechnen wir persönlich aber mit einem Wachstum von 393 USD.


Gold:


Gold untersuchen wir anhand der Entwicklungen des PAX-Gold-Tokens, der sich am Goldkurs orientiert.


Langfristig sehen wir Gold eher in einer Korrektur. Der mittelfristige Horizont bestätigt dies, da es hier Wachstumswellen nach unten gibt. Trotz der aktuellen Wahrscheinlichkeit einer Korrektur, können wir diese nicht bestätigen, da es noch nicht ausreichende Signale dafür gibt. Somit kann man die Wiederaufnahme des Wachstums nicht ausschließen. Bestätigen tut dies der kurzfristige Indikator, der seit neuestem Kaufsignale von sich gibt.


EUR/USD:


Auf dem Forexmarkt analysieren wir heute wieder den Euro. In den nächsten 6 Monaten erwarten wir einen Wachstum des Euros. Mittelfristig, ist der aktuelle Rückgang aber noch nicht abgeschlossen. Im kurzfristigen Horizont ist aktuell noch kein Signal zum Kaufen erschienen.


Sie haben selber keine Lust sich mit dem Markt auseinanderzusetzen? Oder ist Ihnen das Risiko in einen einzelnen Wert zu Investieren zu hoch? Dann nutzen Sie die Möglichkeit mit Polarstern Capital und nehmen Sie diverse Märkte in nur einem Produkt mit! Kontaktieren Sie uns gerne! Wir sind für alle Fragen offen.


Disclaimer:

Die zur Verfügung gestellten Inhalte Stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Ebenso sind die Analysen nicht als Aufforderung zum Handel zu verstehen, sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Alle Aussagen zu Kryptowährungen oder zum Forexmarkt und deren eventuelle Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Im Falle, dass Nutzer der Seite aufgrund der Vorstellung von Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr.

65 Ansichten

© 2020 Polarstern Capital GmbH - Salzkotten - Germany

  • Facebook Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Twitter Black Round