Marktanalyse KW 49

Aktualisiert: 13. Dez 2019

Wir melden uns mit einer Marktanalyse zu KW 49 zurück. Grundsätzlich werden wir die größten Kryptowährungen nach Kapitalisierung, Gold und den Forexmarkt analysieren, damit Sie einen groben Überblick über die Märkte erhalten.


Bitcoin:


Der Bitcoin Kurs unterliegt momentan noch seitlichen Schwankungen und um zu wachsen, muss der Kurs "EMA15" überwinden, welches sich auf dem Niveau von 7550 USD befindet. Erst dann kann Bitcoin seine Position weiter ausbauen. Kurzfristig betrachtet sehen wir im Chart eine bullische Divergenz, was einen Wachstum in der aktuellen Situation wahrscheinlich macht.

Ethereum:


Nach seiner Erholung konsolidiert Ethereum weiterhin auf seinem aktuellen Niveau. Den Indikatoren nach zu urteilen ist ein Wachstum in naher Zukunft wahrscheinlich, sodass auch wir davon ausgehen, dass sich demnächst ein Aufwärtstrend bilden wird. Bevor es überhaupt dazu kommt, muss der Kurs den Widerstand bei 157 USD überwinden.

Gold:


Gold untersuchen wir anhand der Entwicklungen des PAX-Gold-Tokens, der sich am Goldkurs orientiert.

Auch Gold konsolidiert auf seinem aktuell erreichten Niveau. Leider ist es hier auch so, dass wir mittelfristig nicht genügend starke Signale haben, die auf ein Wachstum hindeuten. Somit ist eine weitere Abwärtswelle bis 1396 USD möglich. Langfristig erwarten wir wiederum eine Wachstumswelle, sobald die Konsolidierung abgeschlossen wurde.

EUR/USD:


Auf dem Forex Markt hat der Euro begonnen zu wachsen, wovor wir bereits vor einigen Wochen berichtet hatten. Momentan sieht alles danach aus, dass sich diese Entwicklung weiter fortsetzen wird. Bei einem temporären Rollback liegt der Support derzeit bei 1.106 EUR/USD


Sie haben selber keine Lust sich mit dem Markt auseinanderzusetzen? Oder ist Ihnen das Risiko in einen einzelnen Wert zu Investieren zu hoch? Dann nutzen Sie die Möglichkeit mit Polarstern Capital und nehmen Sie diverse Märkte in nur einem Produkt mit! Kontaktieren Sie uns gerne! Wir sind für alle Fragen offen.


Disclaimer:

Die zur Verfügung gestellten Inhalte Stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Ebenso sind die Analysen nicht als Aufforderung zum Handel zu verstehen, sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Alle Aussagen zu Kryptowährungen oder zum Forexmarkt und deren eventuelle Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Im Falle, dass Nutzer der Seite aufgrund der Vorstellung von Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr.

83 Ansichten

© 2020 Polarstern Capital GmbH - Salzkotten - Germany

  • Facebook Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Twitter Black Round