Marktanalyse 11.06.2019

Wir melden uns mit einer Analyse zum Bitcoin zurück! Wir nehmen die "Hauptwährung" im Kryptouniversum unter die Lupe und analysieren. Zudem geben wir eine Zusammenfassung von der aktuellen Situation am Markt und geben einen Einblick in die Entwicklungen des PSC.


Wenn wir den Markt allgemein betrachten, dann stellen wir fest, dass die meisten Kryptowährungen in den letzten Tagen Kurszuwächse verzeichnen konnten. Wir gehen davon aus, dass sich diese Entwicklungen langfristig betrachtet durchsetzen werden. Leider müssen wir momentan immer wieder mit Korrekturen und Konsolidierungen rechnen.


PSC:

Für eine technische Analyse ist noch zu wenig Liquidität an der Börse. Was wir aber dennoch sagen können, dass sich PSC weiter gut entwickelt. Die momentanen Entwicklungen sehen wie folgt aus: PSC/BTC +1,91% und somit ein Preis von 0,00014 BTC. PSC/ETH +0,60 % und einen Preis von 0,0044 ETH. PSC/USD +0,35% und ein Preis von 1,04 USD.


Bitcoin:


Langfristig - Die Indikatoren geben gute Signale von sich und alles steht auf Kaufen. Wir rechnen in naher Zukunft mit einer neuen Wachstumswelle, die uns dann an das Ziel 9643 USD bringt, wo auch das Fibonacci 38 Niveau durchbrochen wird. Derzeit ist jedoch mit einer Konsolidierung zu rechnen.


Mittelfristig - Auch in diesem Horizont haben wir sehr gute Signale der Indikatoren und wir rechnen demnächst mit einer Wachstumswelle. Momentan ist es aber so, dass eine Korrektur wahrscheinlicher ist und im schlimmsten Fall kommt es zu einer Anpassung in den Bereich 6787 USD.


Kurzfristig - In diesem Bereich haben wir leider nicht so gute Signale der Indikatoren und wir rechnen nach wie vor mit einer Korrektur. Gestern allerdings versuchte der Bitcoin zu wachsen, stoppte aber beim Widerstand von EMA15. Da sich die Indikatoren nicht gut entwickeln und im Chart auch keine Divergenz zu sehen ist, bleibt das Risiko eines weiteren Rückgangs bestehen. Die momentane Unterstützung liegt bei 7544 USD und könnte im schlimmsten Fall auf 7092 USD fallen. Wir werden den Markt weiter beobachten und berichten!

Sie haben selber keine Lust sich mit dem Markt auseinanderzusetzen? Oder ist ihnen das Risiko in einen einzelnen Wert zu Investieren zu hoch? Dann nutzt die Möglichkeit mit Polarstern Capital und nehmt diverse Märkte in nur einem Produkt mit! Kontaktiert uns gerne! Wir sind für alle Fragen offen.

21 Ansichten

© 2020 Polarstern Capital GmbH - Salzkotten - Germany

  • Facebook Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Twitter Black Round