Aktuelle Marktsituation 29.11.2018

Nach wie vor keine besonders guten Nachrichten vom Markt. Der gesamte Markt ist weiterhin in einem fallenden Trend. Es deutet noch sehr wenig auf eine Erholung hin.


Wie sehen wir den Bitcoin?

Im Grunde hat sich zu Gestern nicht viel verändert:


-Langfristig gesehen wird der Coin mit dem Ziel 3200$ fallen, da weiterhin alle Indikatoren im roten Bereich sind.


-Im mittelfristigen Bereich ist auch keine Aussicht auf Erholung, da auch hier die Indikatoren negativ gestimmt sind.


-Wie bereits in den anderen Analysen erwähnt sieht man bei genauer Betrachtung des Charts 3 Wellen, die einen regelrechten Kurseinsturz herbeigeführt haben. Anschließend zeigte der Hauptindikator jedoch ein Positives Signal und somit ist eine kurzfristige Erholung in den nächsten Tagen mit den Zielwerten 4285$/Coin bis 4718$/Coin durchaus möglich.


Diese Ziel wird im Kurzfristigen Bereich auch ziemlich sicher eintreffen, da der momentaner Kurs bereits bei 4259$/Coin liegt. Um von einer langfristigen Erholung zu sprechen ist es noch zu früh, da vor allem das langfristige Ziel ein komplett anderes ist.



19 Ansichten

© 2020 Polarstern Capital GmbH - Salzkotten - Germany

  • Facebook Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Twitter Black Round