Aktuelle Marktsituation KW2 2019

Aktualisiert: 9. Jan 2019

Nach einer kurzen Pause melden wir uns wieder zurück und bieten Ihnen wieder täglich frischen Content zum Thema Krypto, Edelmetallen und alles rund um die Firma!


Schauen wir uns zu beginn die aktuelle Marktsituation an:

Die Performance vom Markt ist momentan positiv und die Woche beginnt vor allem für den Bitcoin-Kurs sehr gut. Er stieg in den letzten 24 Stunden um knapp 6% an und liegt damit bei 4.047,98 $ mit einer Marktkapitalisierung von 71,1 Milliarden $

Wie zu erwarten stiegen zusammen mit dem Bitcoin-Kurs auch noch sämtliche Altcoins der Top 20 der Kryptowährungen mit der höchsten Marktkapitalisierung an.


Auf dem zweiten Platz befindet sich Ethereum. Der Kurs hier stieg in den letzten 24 Stunden um knapp 2,4% an und liegt damit bei 153$. Die Marktkapitalisierung von Ethereum liegt bei 16,3 Milliarden US-Dollar.


An dritter Stelle haben wir Rippel und auch hier kann man einen Kursanstieg verzeichnen. Der Kurs stieg über Nacht um 4,4% und liegt somit bei 0,38 US-Dollar


Der Gewinner der TOP 20: NEO


Der Neo-Kurs konnte den größten Anstieg verzeichnen. Er stieg innerhalb eines Tages um zwölf Prozent an und liegt damit bei 8,60$.


Abgesehen von Tether, dessen Kurs sowieso kaum Schwankungen unterliegt, gibt es bei Bitcoin SV den geringsten Anstieg. Er stieg um 2% an und liegt nun bei 89$.


Abschließend kann man sagen, dass alle Kryptowährungen in den Top 20 über Nacht angestiegen sind. In den Top 100 verloren lediglich sieben Währungen an Fahrt. Diese sind MobileGo(-12%), QASH(-2,91%), WAX (-2,61%), Factom (-0,58%), ODEM (-1,07%), USD Coin (-0,21%) und TrueUSD (-0,23%) (Stand 07.01.2019; 11:46)


Doch wie geht es mit der "Hauptwährung" Bitcoin weiter?


Der Bitcoin ist momentan in einer Art neutralen Zone, aber wie bereits in den anderen Beiträgen erwähnt, haben wir im langfristigen Horizont eher die Tendenz zu fallen als zu steigen.


Im kurzfristigen Horizont zeigen die Indikatoren ein klares Kaufsignal. Der Widerstand liegt momentan bei 4200$ und sollte er den Durchbruch schaffen, ist ein Anstieg in Richtung 4900$ möglich. Sollte der Bitcoin auf dem aktuellen Niveau Fuß fassen, dann ist es durchaus möglich, dass er die Haltung komplett ändert und wir im mittelfristigen Bereich einen Kursanstieg von 5500$ sehen könnten.


Wenn der Widerstand von 4200$ jedoch nicht durchbrochen wird, dann könnten wir einen nächsten Rückgang im Bereich von 3100$ sehen.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann schnell abonnieren und keinen unserer Beiträge mehr verpassen!

53 Ansichten

© 2020 Polarstern Capital GmbH - Salzkotten - Germany

  • Facebook Black Round
  • Google+ - Black Circle
  • Twitter Black Round